Sie sind hier: Kindergärten / Unikum / Pädagogik / Clubs im Unikum

Kindergarten der Universität
"Uni-Kum
Galgenbergstr. 40
93053 Regensburg
Telefon: 0941/ 943 3252
info.unikum@zea.uni-regensburg.de

Kontakt

BRK Kreisverband Regensburg
Hoher-Kreuz-Weg 7
93055 Regensburg
Telefon 0941 79605-0
Telefax 0941 79605-29

info@kvregensburg.brk.de

Clubs im Unikum

Wir fassen die Kinder im Rahmen unserer Clubangebote zu "Interessengemeinschaften" zusammen; die übliche Kindergartengruppe entfällt dadurch. Auf diese Weise haben sie die Möglichkeit, nach ihren Interessen Lern- und Erfahrungsfelder zu wählen. Unsere Fachkräfte nutzen die Clubs zur gezielten Förderung in Kleingruppen entsprechend dem Entwicklungsstand der einzelnen Kinder.

Schwerpunkte der Clubs

 

Mäuse-Club (Spracherziehung):

  • Erweiterung des Wortschatzes
  • grammatikalisch richtiges Sprechen
  • entwickeln der Sprechfertigkeiten (Sprachtempo, Betonung, phonologische Wahrnehmung)
  • Grundlagen der Kommunikation (zuhören können, ausreden lassen, Blickkontakt halten)
  • Literatur und Medien (Formen, literarische Inhalte)
  • spielendes Nacherzählen und Gestalten (Handpuppenspiel, Schattenspiel, Fingerspiele, Theateraufführungen)

 

 

Springer-Club (Bewegungserziehung)

  • körperformende und haltungsschulende Übungen (gymnastische, leichtathletische Übungen)
  • entwickeln von Bewegungsfertigkeiten (gehen, laufen, kriechen, klettern, hangeln, schwingen usw.)
  • körperliche Fähigkeiten (Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Geschicklichkeit usw.)
  • entwickeln von koordinativen Fähigkeiten (Gleichgewichtssinn, räumliche Orientierung usw.)
  • Fähigkeiten im Umgang mit Sportgeräten (Ball, Reifen, Langbank, Trampolin usw.)
  • Kennenlernen von Sportarten und Sportspielen (Verlauf, Regeln, Selbstorganisation)
  • Psychomotorik

 

Urmel-Club (Natur- und Umwelterziehung)

  • Pflanzen- und Tierwelt (Fortpflanzung, Lebensgewohnheiten, Verhalten, Pflege)
  • Sachzusammenhänge der  „vier Elemente“ Feuer, Wasser, Erde, Luft (Wasserkreislauf, Wetterbeobachtungen)
  • Umweltschutz (Mülltrennung, Recycling, Energieeinsparungen)
  • Umgang/Erhalt mit/der natürlichen Ressourcen
  • Zusammenhänge zwischen jahreszeitlichen Gegebenheiten der Pflanzen-  und Tierwelt und den Menschen
  • Beobachten, erkunden, entdecken, bewusstes Wahrnehmen der Umwelt

 

Schmunzelmonster-Club (Musikerziehung)

  • Singen (kindliche Singstimme, Melodie- und Texterfassung)
  • Musizieren (Kennenlernen von und Umgang mit Instrumenten, einfache Notenbilder)
  • Musikhören (Oper, Chanson, Schlager, Volksmusik, Jazz usw.)
  • Tanzen (Melodie und Textempfinden in Bewegung umsetzen, tänzerische Darstellungsformen)
  • akustisches Wahrnehmen und Differenzieren (hohe und tiefe Töne, Klänge, Lautstärke)

 

 Kleckse-Club (bildnerische Erziehung, Kunsterziehung)

  • Gestaltungstechniken (Zeichnen, Malen, Falten, Kleben, Schneiden, Modellieren usw.)
  • Kunstbetrachtungen (Bilder, Plastiken, Denkmäler)
  • Kennenlernen/Umgang mit künstlerischen Utensilien (Schere, Pinsel, Hammer, Feile, Bleistift, usw.)
  • Kennenlernen/Umgang mit Materialien (Papier, Stoff, Kork, Sand, Ton, Zement, Farbe, Knete usw.)
  • Feinmotorik (Stift -und Pinselhaltung, dekoratives Gestalten, flächendeckendes Gestalten)
  • Grundfarben / Mischfarben

 

Club der Detektive

  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten (backen, kochen, reinigen, einsortieren usw.)
  • mathematische Vorstellungen (quantitative und qualitative)
  • Verkehrserziehung
  • Gesundheitserziehung (Zahnpflege, Körperpflege, Psychohygiene)
  • Form und Farberkennung