Sie sind hier: Kinderkrippen / Krippe Unikum - Regensburg Stadt / Pädagogik

Individuelle Entwicklungsmöglichkeit

Ein wichtiges Erziehungsziel im Uni-Kum ist, dass jedem Kind
die Möglichkeit zur Entfaltung seiner individuellen
Persönlichkeit gegeben wird. Jedes Kind entwickelt sich
entsprechend seinem Tempo, seinem Rhythmus und seinen
eigenen Begabungen. Die nötige Hilfe bzw. Zurückhaltung des
Erwachsenen ist von Kind zu Kind und in jeder
Entwicklungsstufe individuell.

Ziele und Basiskompetenzen

Wir achten Kinder als eigenständige Persönlichkeiten und verwirklichen die Vorgaben des bayerischen Staatsministeriums.


Zur Umsetzung und als Ergänzung zum Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan legt die Kinderkrippe Uni-Kum besonderen Wert darauf, die Bedürfnisse des Kindes zu achten und zu erfüllen

  • Emotionale Bedürfnisse
    das Kind erfährt im Uni-Kum Annahme, Zuwendung und Orientierung, sowie tragfähige Beziehungsmuster, in denen das Selbst des Kindes wachsen kann
  • Körperliche Bedürfnisse
    das Kind wird liebevoll und individuell im Uni-Kum gepflegt, versorgt und geschützt
  • Intellektuelle Bedürfnisse
    das Kind wird im Uni-Kum gefördert seine geistigen Kräfte zu entfalten und seine Kompetenzen zu entwickeln
  • Moralische Bedürfnisse
    das Kind bekommt im Uni-Kum moralische Orientierung, die es Ihm ermöglicht gesellschaftliche Werte zu erleben und danach zu leben

Geborgenheit, Freude und Vertrauen sind unsere Grundlagen, damit das Kind in Sicherheit die Welt erkunden kann.